Innere Stärke entwickeln

Wie gelingt (m)ein konstruktiver Umgang mit Macht?

Macht ist ein Konzept, das uns in vielen Aspekten des Lebens begegnet, sei es im beruflichen Umfeld oder in persönlichen Beziehungen. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff der Macht? Ist sie wirklich nur destruktiv, wie ich so oft höre, oder gibt es auch konstruktive Facetten? Was hat Macht mit “machen” zu tun und was denkst du über Macht und warum?

Für diesen Kurs erhältst du 2 SVA-Credits.

Inhalt

Gemeinsam werden wir ein paar der vielseitigen Gesichter der Macht erkunden und dabei erfahren, dass Macht nicht gleich Macht ist. Die renommierte Energiemedizinerin Carolyn Myss betont, dass unsere Beziehung zur Macht den Kern unserer Gesundheit ausmacht. Eine bewusste Auseinandersetzung mit diesem Thema kann daher einen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben.

Nutzen

Während eines Nachmittags wirst du Impulse erhalten sowie Gelegenheit zum Austausch und zur Reflexion haben. Wir werden uns mit folgenden Fragen beschäftigen: Was bedeutet es für dich, Macht zu haben? Wo übst du Macht aus, und wofür setzt du sie ein? Wo gibst du Macht ab, und wie erkennst du subtile Machtspiele?

Freue dich auf anregende Impulse, lebendigen Austausch und praktische Übungen zu:

  • Einigen Gesichtern der Macht 
  • Bewusste Auseinandersetzung mit deiner Beziehung zu Macht
  • Erkennen und Stärken deiner Macht
  • Machtspiele erkennen und einen Umgang damit finden

Sei gespannt auf einige - allenfalls auch neue - Perspektiven bezüglich dem komplexen Thema der Macht und dem Entdecken, wie wir konstruktiv damit umgehen können. 

Weitere Informationen

Referentin
Bianca Merz
Coach MAS FHNW / Social Architect

Datum & Zeit
Donnerstag, 16. Mai 2024 von 13:30 – 17:00 Uhr

Ort
Medics Labor AG
Südbahnhofstrasse 14c
3007 Bern

Form/Rahmen
Interaktive Gestaltung mit Inputs, Übungen und Austausch.

Kosten
CHF 99.-
Du erhältst vor dem Kurs eine Rechnung per E-Mail.

Fragen?
Bei Fragen können Sie sich gerne beim Marketing melden.

Standort
Bern
99.-