Relay for Life 2019

Am Wochenende vom 7. bis 8. September 2019 findet in Balsthal das erste Solothurner Relay for Life statt – eine feierliche 24-Stunden-Veranstaltung zur Unterstützung von Menschen mit Krebs und ihren Angehörigen.

Der Event wird organisiert von einem Komitee aus Freiwilligen unter der Leitung des OKPräsidenten, dem amtierenden Kantonsratspräsidenten Urs Ackermann-Brunner, und Stephan Berger, OK-Vizepräsident, seines Zeichens Oberamtvorsteher Thal-Gäu, und unter Mitwirkung der Krebsliga Solothurn. Der Erlös aus dem Anlass kommt dem Hilfsfonds der Krebsliga Solothurn zugute.

Relay for Life-Veranstaltungen finden regelmässig in 26 Ländern statt. Nach der erfolgreichen Durchführung des ersten Relays for Life der Schweiz im Juni 2017 in Spiez holt ein engagiertes Komitee den Anlass am 7. bis 8. September 2019 erstmals in den Kanton Solothurn, nämlich nach Balsthal. Als Symbol für den Kampf gegen den Krebs sollen Stafettenteams (relay = Stafette) – gehend oder joggend – auf einer der ausgesteckten Strecken während 24 Stunden ununterbrochen unterwegs sein, um

  • Menschen zu würdigen, die mit Krebs leben oder die Krebs überwunden haben;
  • Menschen zu gedenken, die an Krebs gestorben sind;
  • sich gemeinsam gegen Krebs und für das Leben einzusetzen.

Medics unterstützt den Anlass als Hauptpartner.

Wie Mitmachen? Anlässlich des Relay for Life in Balsthal gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Solidarität gegenüber Krebsbetroffenen und ihren Angehörigen zum Ausdruck zu bringen:

  • Als Relay for Life-Stafettenteam: Die Teams (8 bis 12 Personen) stellen sicher, dass während 24 Stunden immer ein Mitglied des Teams auf einer der ausgesteckten Strecken unterwegs ist. Im Vorfeld des Anlasses sammeln die Teams Spenden, welche zusammen mit dem Startgeld von Fr. 100.- pro Team dem Hilfsfonds der Krebsliga Solothurn zugutekommen.
  • Als Anbieter/-in von Aktivitäten für Krebsbetroffene und für Familien – zum Beispiel Bewegungsspiele, Blumenverkauf oder Musikdarbietungen.
  • Als freiwillige Helferinnen und Helfer: Betreuung der Stafettenteams, der Krebsbetroffenen, für die Gastronomie oder das Rahmenprogramm.

Es sind alle herzlich willkommen!

Weitere Auskünfte:
Krebsliga Solothurn
Telefon 032 628 68 10
relayforlife@krebsliga-so.ch
www.relayforlife.ch

Links:

 

Krebsliga

 

Weitere Informationen